Task Force Flüchtlingshilfe GE

Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen

Menschen helfen Menschen

Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen bei Facebook  Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen auf Twitter folgen

Header Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen

Startseite Spenden Aktuelles Patenschaft Bildung Alltag Wohnraum Begegnung Über uns Links

Geflüchtete Menschen, die in Gelsenkirchen ankommen, brauchen Menschen, die ihnen Brücken bauenFoto: Stadt Gelsenkirchen


+++ Neue Infos +++ Aufrufe +++ Gesuche +++ Seite "Aktuelles"+++


Willkommen auf der Internetseite der Task Force Flüchtlingshilfe GE!

Wir sind ein überkonfessionell und überparteilich arbeitender Zusammenschluss von Menschen quer durch die Stadtgesellschaft. Wir kanalisieren und organisieren Hilfsangebote und führen Helfer*innen und Hilfe suchende Menschen zueinander.

Wer dabei helfen möchte, ist uns herzlich willkommen!

Unser Anliegen ist die ergänzende, freiwillige Hilfe in Fragen der Betreuung und Integration schutzsuchender Menschen für alle Organisationen und Institutionen, welche mit der hauptamtlichen professionellen Flüchtlingsbetreuung betraut sind und unsere Hilfe wünschen.


Schutzsuchende in Gelsenkirchen

Internationale Krisenherde, beispielhaft seien Syrien, der Irak, Afghanistan, Soma- lia und Ägypten genannt, lösen weltweit Fluchtbewegungen aus. Derzeit befinden sich weltweit ca. 50 Millionen Menschen auf der Flucht vor Kriegen, Hunger und Ausbeutung. Einige dieser Menschen suchen auch in Gelsenkirchen Schutz.

Flüchtlinge, die nach Gelsenkirchen kommen, sind in der Regel zunächst in einer für sie komplett neuen und ungewohnten Situation. Einige haben eine traumatisie- rende Flucht hinter sich, kommen aus einem Krisengebiet und haben selbst Ver- folgung und Diskriminierung erlebt. Die Erlebnisse im Heimatland im Kopf, even- tuell gepaart mit der Angst um die Zurückgebliebenen, müssen sie sich in der neuen Umgebung zurechtfinden. Sie sprechen meist kein Deutsch und haben keinen Kontakt zu Einheimischen.

Neben einer adäquaten Unterbringung und Versorgung geflüchteter Menschen sind vor allem Hilfestellungen bei der Orientierung in Gelsenkirchen sowie alltags-strukturierende Angebote wichtig, um einer sozialen Isolation entgegenzuwirken.

Die Gelsenkirchener Stadtgesellschaft steht für eine Willkommenskultur der Gast- freundschaft. Sie schöpft zusammen mit ihren Bürgerinnen und Bürgern alle Mög- lichkeiten aus, um die Situation von Flüchtlingen und den Umgang mit ihnen zu verbessern. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger in Gelsenkirchen zu sensibilisieren und Menschen vor Ort zu ermutigen, sich aktiv zu engagieren, Flüchtlinge willkommen zu heißen und sich für eine gelingende Integration einzusetzen.

Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen: Spendenaufruf - Helfen Sie jetzt!

Header Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen

Im Help-Laden an Von-Der-Recke-Str. 3 werden Organisation und Kommunikation der Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen zusammengeführt.

Help-Laden, Von-Der-Recke-Str. 3. Ab 16.2.2016 geöffnet Montags von 10-12 Uhr u. Mittwochs von 14-16 Uhr.

Header Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen

Help-Laden Gelsenkirchen-Buer

Help-Laden in der Sakristei an der Apostelkirche Gelsenkirchen-Buer, Horster Str. 35. Geöffnet Mon- tags von 10-12 Uhr u. Mittwochs von 14-16 Uhr.

Header Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen

Kontakt Impressum Archiv